Bezirksabend des KBW in Völkermarkt


Ein schöner Querschnitt des kulturellen Schaffens im Bezirk Völkermarkt wurde am 8. Mai 2015 in der festlich dekorierten Neuen Burg in Völkermarkt geboten. Mitwirkende waren – neben dem Gemischten Chor „Heimatklang“ Bach – der Unterstufenchor des Alpen Adria Gymnasiums, das Kärntner Löwen Quintett, eine Kleingruppe der Stadtkapelle Völkermarkt und die Bühne Wallersberg. Mag. Raimund Grilc führte gekonnt durch den abwechslungsreichen Abend, den unzählige Besucher genossen.

Bilder auf Woche.at:


Bericht: Maria MrÄŤela, Peter Unterluggauer