Gemeinsames Fr√ľhlingskonzert von ‚ÄěHeimatklang‚Äú Bach und Schlosskapelle Neuhaus


Wie jedes Jahr fand sich auch heuer am Palmsonntag (29. M√§rz 2015) eine gro√üe Publikumsschar im Turnsaal der VS Neuhaus ein, um den frischen Kl√§ngen der Mitwirkenden zu lauschen. Der ‚ÄěHeimatklang‚Äú Bach mit Gesamtchor (Ltg. Siegi Hoffmann und Mag. Anna Mokoru) und Kinderchor (Ltg. Judith Borstner und Pia Urban) sowie die Schlosskapelle (unter der neuen Ltg. von Johannes Glawischnig) begeisterten mit vielen schwungvollen Darbietungen und sorgten f√ľr einen abwechslungsreichen Nachmittag.
Im Rahmen des Konzerts wurden langj√§hrige Funktion√§re und S√§ngerinnen geehrt: Landesobmannstellvertreterin Irmgard Dreier vom K√§rntner Bildungswerk sowie der Obmann des S√§ngergaues Unterland Hans Kr√§uter sprachen Gerlinde und Hanno Glawischnig, G√ľnter Wei√ü, Gerhard Suette und G√ľnter Loibnegger ihren Dank f√ľr langj√§hrige Vereinstreue aus.
Alle S√§ngerinnen und S√§nger des ‚ÄěHeimatklang‚Äú Bach freuten sich ganz besonders √ľber den Besuch ihres Chorleiterstellvertreters Friedolin Urban-Keuschnig, der es sich nicht nehmen lie√ü, seinen Krankenhausaufenthalt f√ľr dieses Konzert zu unterbrechen.
Wie jedes Jahr wurde das Fr√ľhlingskonzert mit einer gemeinsamen, deftigen Jause der Mitwirkenden und einiger treuer Fans im GH Hartl beendet.


Text: Maria Mrńćela, Bilder: Ing. Christian Souri